Kinderyogalehrer-Coaching

 

Vielleicht kennst Du das? Du hast Deine Kinderyogalehrer-Ausbildung beendet und bist voller Elan. Du bereitest die Stunden vor und freust Dich darauf endlich loszulegen. Doch plötzlich hörst Du diese kleine Stimme, die Dir zuflüstert: „Du schaffst das nicht. Du hast noch zu wenig Erfahrung. Du bist noch nicht gut genug ausgebildet. Du wirst dich blamieren. …“

Oder hältst Du bereits Kurse und es läuft nicht so rund? Gibt es ein Kind, das Dich sehr herausfordert? Fühlst du dich uninspiriert? Erschöpfen Dich Deine Stunden?

Vielleicht stehst Du auch vor einer neuen Herausforderung (z.B. eine andere Altersklasse, ein unbekanntes Setting, etc.).

Auf uns warten die unterschiedlichsten Aufgaben. Manchmal sind sie leicht zu bewältigen, oft erscheinen sie uns wie unüberwindbare Hürden. Nicht immer kommen wir damit allein weiter. Ein Blick von außen auf die Situation kann hilfreich sein, um für Dich hinderliche Denkmuster aufzulösen und eine neue Herangehensweise zu entwickeln.

Was kann ich also für Dich tun?

 

Gemeinsam schauen wir, was Du brauchst und wie wir das „Problem“ lösen können. Eine Möglichkeit ist, dass ich Dich in Deine Stunde begleite und diese im Sinne des WOWW-Coaching (WOWW= Work On What Works) anschaue und anschließend mit Dir bearbeite. Ein Coaching ist ebenso im Einzelgespräch ohne einen vorherigen Besuch Deiner Stunde möglich.

Wir schneiden das Coaching ganz individuell auf Dich und Deine Bedürfnisse zu. Denn jeder ist einzigartig und braucht etwas anderes. Ganz wichtig: Humor und Herz dürfen nicht fehlen!

Du hast Fragen? Dann melde Dich gerne!

Preise, etc. auf Anfrage

Namaste

Sandra Walkenhorst

Diese Webseite verwendet Cookies
um für die Authentifizierung, die Navigation und andere Webseitenfunktionen zu verwalten.
...mehr Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich einverstanden, dass wir diese Arten von Cookies auf Ihrem Gerät speichern.
OK